Infobrief Saatgutfonds

Der Infobrief Saatgutfonds erscheint zweimal jährlich, informiert ausführlich über unsere Fördertätigkeit und berichtet aus der Arbeit der unterstützten Initiativen sowie über aktuelle Entwicklungen auf dem (inter-) nationalen Saatgutmarkt.

Infobrief Saatgutfonds - Aktuelle Ausgabe

Wie lange braucht die Entwicklung einer neuen Sorte? Wer in den letzten 25 Jahren gut aufgepasst hat, kennt die Antwort: Es sind ca. 10 Jahre! Züchtung ist zeit- und kostenintensiv und auf beständig gute Zusammenarbeit angewiesen. Dazu trägt der Saatgutfonds seit 25 Jahren einen wichtigen Teil bei. Feiern Sie mit uns dieses Jubiläum!
 
Was wir gemeinsam mit Ihnen und vielen anderen Unterstützer*innen in dieser Zeit erreichen konnten, ist grandios – und vielfältig! Einen kleinen Überblick über die große Vielfalt an Sorten, das besondere Engagement der Züchter*innen und die Beweggründe der Förder*innen finden Sie in unserer aktuellen Jubiläums-Ausgabe des Infobriefes.

Alle Ausgaben des Infobriefes Saatgutfonds finden Sie hier:

Bestellangebote aus dem aktuellen Infobrief Saatgutfonds

Thema Titel Wofür brauchen Sie das? Formulare und Infos
Bestellangebot aus dem aktuellen Infobrief "Die Saat von morgen", Kundenmagazin Schrot & Korn, 2021/4, S. 32-38 Neue Pflanzen braucht das Land. Wie Salat, Weizen und Apfelbaum lernen, mit der Klimakrise zurechtzukommen – ohne Gentechnik. Download (pdf | 2 MB) (Letzte Aktualisierung - 25.05.2021)
Bestellangebot aus dem aktuellen Infobrief "Das totalitäre Gen", Bio Forum Schweiz, Kultur und Politik, 2021/1 Erfahren Sie mehr zu Gene Drives und die Gefahr von durch Gentechnik geschaffene totalitäre Gene. Download (pdf | 4 MB) (Letzte Aktualisierung - 25.05.2021)
Bestellangebot aus dem aktuellen Infobrief „Gentechnik auch in Zukunft strikt regulieren!“, aktuelles Positionspapier unterzeichnet von über 94 Organisationen Vorsorgeprinzip umsetzen. Wahl- und Gentechnikfreiheit sichern. Die Gentechnikfreiheit Deutschlands und Europas ist bedroht! Download (pdf | 3 MB) (Letzte Aktualisierung - 25.05.2021)

Die Broschüre "Einblicke 2020" von Kultursaat e.V. können Sie auf der Plattform Calameo als Blätterkatalog ansehen.